HOME  l  NEWSLETTER  l  KONTAKT  l  IMPRESSUM  l  DOWNLOAD  


Rechberg

Integrativer Wandertag im Naturpark Mühlviertel
Eine Wanderung in der freien Natur ist für Menschen mit Beeinträchtigung meist nicht selbstverständlich. Genau an diese Zielgruppe richtet sich der Naturpark Mühlviertel mit einer besonderen Veranstaltung, dem Integrativen Wandertag. Eine sorgfältig ausgewählte Route und verschiedene Aktivstationen machen ein hautnahes Natur-Erleben für alle möglich. Die Veranstaltung findet alljährlich in einer der vier Naturparkgemeinden statt und widmet sich unterschiedlichen Themen.

Im heurigen Jahr findet der Integrative Wandertag am 06. September 2014 statt.

Start: 13.00 – 14.00 Uhr am Dorfplatz in 4324 Rechberg

Infos und Anmeldung:
Naturpark Mühlviertel

4324 Rechberg 9
Telefon 07264/4655-18
info@naturpark-muehlviertel.at
www.naturpark-muehlviertel.at

Waldhausen im Strudengau

NaturKulturWeg 

Eine ideale Tour für Rollstühle mit Antrieb, Elektro-Rollstühle und Elektro-Bikes. Ansonsten nur mit Begleitung!

Start ist beim Wanderwirt GH Schauer am Marktplatz (480 Meter Seehöhe). Weiter durch den Markt Richtung Osten bis zum Sarmingbach, entlang diesem wandert man am Wiesensteig bis zum Spielplatz und dann weiter am Klostersteig mit einzigartiger 100jähriger Lindenallee. Vorbei am Nepomukteich mit Seebühne bis hinauf zum Stift am Schlossberg und dem Meditationsweg rund um das Stiftsgelände.

Dort entdeckt man die Jahreswochenstiege und die Meditationstextsäulen der Kathedrale von Baltimore. Durch den Prälatengarten mit Steinbrunnen und Labyrinth in den Stiftshof mit der frühbarocken Stiftskirche – weiter zu Refektorium- Ausgrabung, Festschaugarten, Friedensrose und Spielplatz. Dann führt der Weg hinab zur Christophorusstatue NaturKulturWeg beim See. Von dort geht’s weiter auf der Seepromenade rund um den Badesee mit zahlreichen Ruhebänken, barrierefreiem Zugang, Liegewiese, Steganlage, Beachvolleyplatz und Einkehrmöglichkeiten. Zurück entlang des Sarmingbachs führt der Weg zum Spielplatz beim Klostersteig. Vorbei an der Josefikapelle, der Kaiser Franz Josef Statue und dem Hutererstöckl zum Kriegerdenkmal neben der Marktkirche gelangt man über den Friedhofssteig zum Ausgangspunkt am Marktplatz, an dem viele Einkehrmöglichkeiten zum „sich Stärken“ einladen.

Gastronomie

Gasthof-Pension Schauer
Markt 6
4391 Waldhausen im Strudengau
Tel: +43 7260 4227
willkommen@gh-schauer.at
www.gasthof-schauer.com

 

Markt-Cafe
Markt 23A
4391 Waldhausen im Strudengau
Tel: +43 7260 20899

 

Lake Side
Schlossberg 90
4391 Waldhausen im Strudengau
lakesidewaldhausen@hotmail.com
Facebook: Lake Side Waldhausen


» Karte.jpg

KONTAKT:
Tourismusverein Waldhausen
Obfrau Magdalena Buchinger
Markt 14
4391 Waldhausen im Strudengau
Tel: +43 7260 4505
buchingermagdalena@gmail.com
www.tourismus-waldhausen.com





LAG Perg-Strudengau,  A-4391 Waldhausen im Strudengau, Schlossberg 1/12, Tel. 07260 / 45255, info@pergstrudengau.at